Monatsplan November-Dezember 2017

„Ich sprech mit Dir – und Du mit mir“

Miteinander sprechen, sich untereinander verständigen, das ist eigentlich eine Selbstverständlichkeit, über die wir nicht mehr nachdenken. Erst wenn wir eine Sprache nicht sprechen oder wenn wir eine Information nicht hören können, merken wir, wie wichtig die Verständigung, das Gespräch, die Sprache, die Gesamtheit der Kommunikation für uns sind.
Wir möchten ganz bewusst die Sprache, das Sprechen miteinander, das Spiel mit der Sprache und vor allem den Spaß beim Sprechen in den Mittelpunkt stellen.
Das geschieht ganzheitlich. Sprache und Bewegung; Mimik, Gestik und Sprache; Rhythmus und Sprache gehören zusammen. Kinder lernen mit allen Sinnen und mit allen Bereichen des Körpers, das gilt auch für das Erlernen von Sprachkompetenz. Spiele, Reime, Gedichte und Lieder fördern immer auch die Entwicklung der Sprache.
Wir freuen uns auf Sing-, Spiel-, Spaß- und „Quasselvormittage“!

Aktionen:
Die goldene Nuss
Besuch der Feuerwehr
Adventssingen im Altenheim
Zirkustheaterstück Francesco

Bücher:
Sankt Martin
Nikolaus
Advent, Advent, ein Mäuslein rennt
Rica und der helle Stern
Weihnachten mit Rica

Lieder:
Ich hab eine feine Laterne
Durch die Straßen auf und nieder
Ich geh mit meiner Laterne
Lichterkinder
Ein bißchen so wie Martin, möcht ich manchmal sein

Basteln:
Überraschungen 🙂